Montag, 29. Dezember 2014

Sonntag & (nur kurz)






Das, worauf man hier sieht, ist der Zierker See. Genauer gesagt, erfolgt der Blick von einem der umgebauten Hafenspeicher auf denselben, und offenkundig geht gerade die Sonne unter. Und das ist der schlichte Grund, warum ein Essensbericht faktisch ausfallen muß. Mittags blieb die Küche kalt und nein, wir gingen nicht in den Wienerwald, sondern waren ebendort nachmittags eingeladen. Ein netter Ausblick, den ich nicht vorenthalten wollte.

Das heißt, am Abend gab es dann doch noch etwas. Wie man sich vielleicht erinnert, hatten wir den Sonntag zuvor Medaillons von Rinder- und Schweinefilet mit einer recht netten Sauce. Davon schlummerte im Kühlschrank noch hinreichend viel in einer Terrine. Auf den nachfolgenden Bildern erkennt man schnell, welcher Geistesblitz mich traf – ich habe alles in Blätterteig gepackt und gebacken. Ich muß sagen, das war keine ganz dumme Idee. Dazu Pfannengemüse.

Das ist jetzt wahrlich nicht ganz aufregend, aber ich will doch wenigstens ein wenig versuchen, hier eine gewisse Ordnung aufrechtzuerhalten, und sei es die der (nachgetragenen) Essensberichte.


nachgetragen am 29. Dezember

Kommentare:

naturgesetz hat gesagt…

When we were in the tour group in 1984, I noticed Wienerwalds in several of the cities we visited, and I became fascinated. I finally got my chance to try one at the end of the tour, in Heidelberg, when we were on our own for lunch. My brother and I each had the half chicken, and it was pretty good. Maybe it's not exactly haute cuisine, but I wouldn't mind eating in one again.

That was a great idea with the leftovers.

And of course the sunset photos are quite good.

MartininBroda hat gesagt…

Well, watching the sundown over the lake was indeed delectable and hearing the chatter of this elderly ladies wasn't quite beyond my endurance abilities. The slogan came only to my mind from this famous „Heute bleibt die Küche kalt, wir gehen in den Wienerwald“. Never was there, but probably this might be the company/name which declared the most bankruptcy. A bit funny (in a different way). http://de.wikipedia.org/wiki/Wienerwald_(Restaurant)