Mittwoch, 13. Juni 2012

Nur Rosen





Kommentare:

Morgenländer hat gesagt…

Die Rose, welche hier dein äußres Auge sieht,
Die hat von Ewigkeit in GOtt also geblüht.

MartininBroda hat gesagt…

Ich weiß, daß ohne mich Gott nicht ein Nu kann leben;
Werd ich zunicht, er muß von Not den Geist aufgeben.
:)

Stella hat gesagt…

They're besutiful! I love roses. :-)

Morgenländer hat gesagt…

The Rose of the World (W.B. Yeats)

WHO dreamed that beauty passes like a dream?
For these red lips, with all their mournful pride,
Mournful that no new wonder may betide,
Troy passed away in one high funeral gleam,
And Usna's children died.

We and the labouring world are passing by:
Amid men's souls, that waver and give place
Like the pale waters in their wintry race,
Under the passing stars, foam of the sky,
Lives on this lonely face.

Bow down, archangels, in your dim abode:
Before you were, or any hearts to beat,
Weary and kind one lingered by His seat;
He made the world to be a grassy road
Before her wandering feet.

Walter A. Aue hat gesagt…

Wunderschoene Rosen! Hier dauert es noch ein bisschen. Und wirklich gut gedeihen nur die wilden. Den Teerosen geht is so wie bei Blake:

William Blake:

Die kranke Rose

Oh Ros', du bist krank!
Der heimliche Wurm,
der da fliegt in der Nacht,
im heulenden Sturm,

hat gefunden dein Bett
von Wonne rot:
sein schwarzheimlich Lieben
bringt dir den Tod!

MartininBroda hat gesagt…

@Morgenländer hm, ach ich denke, wir haben heute wieder ausreichend lange telefoniert, warum sollte mir jetzt etwas Gescheiteres einfallen :)

@Stella They were really from this day (the pics) hope I can add some better ones soon.

@Prof. Aue O je, da werden so nebenbei Türen geöffnet, die wir besser schnell wieder schließen, um diese Nachtzeit. Wir werden versuchen, wieder sinnvoll gesprächiger zu werden und bitten einstweilen um Vergebung.

Rosabella hat gesagt…

merci ♥

MartininBroda hat gesagt…

@Rosabella Oh es werden weitere folgen :)