Sonntag, 22. September 2013

Nicht über Politisches


Claire Waldoff: Sabinchen war ein Frauenzimmer

Nein, ich werde hier heute nichts über Politisches schreiben, nur als kleine Andeutung, mein Gemütszustand schwankt irgendwo zwischen Claire Waldoff und dem nachfolgenden Marsch; nicht weil mir gerade so preußisch-militärisch zumute wäre, sondern weil der Fehrbelliner Reitermarsch vor etwas mehr als hundert Jahren einen inoffiziellen Text bekam namens „Wir wollen unsern alten Kaiser Wilhelm wiederhaben...“, was sich aber damals zunächst auf Wilhelm I. bezog (hat mir als Kind sogar noch meine „Stief“-Großmutter vorgesungen).

Ich notiere dies unter dem gestrigen Tag, weil der übliche Sonntags-Essenspost bald folgen soll, also etwas Geduld.


Fehrbelliner Reitermarsch

Kommentare:

naturgesetz hat gesagt…

Wonderful!

If you saw my tweet with "Tessie," you have suitable "revenge" with "Sabinchen." :)

And "Wir wollen unsern alten Kaiser" is good in three ways. It's a lively march; it sent me to wiki to learn about the Battle of Fehrbellin; and the words are a nice bit of nostalgia (YT offered a version with text in German and English).

MartininBroda hat gesagt…

Unfortunately not, as you might have noticed I'm coming slowly back to twitter (for different reasons). I'm glad you liked the Fehrbellin march & indeed this mix of strength and nostalgia has a special flavour. Please excuse my late reply.