Sonntag, 23. Dezember 2012

4. Advent &




Ich sehe mit Schrecken, 4 Essens-Posts auf mich zukommen, ganz abgesehen vom Zubereiten. Nun letzteres ist immerhin für diesmal ganz passabel überstanden und das andere wird so wohl nicht stattfinden (daß Menschen diese geistlichen Anlässe immer mißbrauchen müssen, um eine Ausrede für ihre Völlerei zu haben *seufz).

Es war wieder einmal Lachs, der diesen 4. Advent erfreute, geschmort mit Butterschmalz, Weißwein, Salz und Pfeffer, Thymian und Rosmarin. Dazu geschmorte Mohrrüben. Und jetzt muß ich zur Christmette.

nachgetragen am 24. Dezember

Kommentare:

naturgesetz hat gesagt…

It looks like a very nice dinner, and an interesting tablecloth. The music isn't the tune we use for "Jingle Bells" on this side of the Atlantic. ;)

DirkNB hat gesagt…

Auf den ersten flüchtigen und vielleicht auch etwas kurzsichtigen Blick hätte ich die Möhren beinahe für Fischstäbchen gehalten ...

MartininBroda hat gesagt…

@Joe have to look at the tablecloth tomorrow, but it was very nice indeed

MartininBroda hat gesagt…

@DirkNB Das waren sehr wohlschmeckende Mohrrüben, geschmort in Butterschmalz (& gefeffert und leicht gesalzen). Lachs + Fischstäbchen wäre auch eher albern gewesen.

DirkNB hat gesagt…

Ich bin nicht so der Möhrenfreund. Roh und unbehandelt esse ich sie noch sehr gern, aber je mehr Hitze sie abbekommen haben, desto weniger mag ich sie. Aber, das ist ja Geschmackssache. Dafür hat mich die Fischstäbchenidee (es gibt sie übrigens auch mit Lachsfüllung) zu einer Rezeptphantasie angeregt, die ich im Laufe des Abends mal entwickeln werde. Das dürfte nicht uninteressant werden. Siehe später bei mir im Blog.

DirkNB hat gesagt…

Die Fischstäbchen unter http://herdnerd.de/1865/meine-7-tage-fischstabchen/

MartininBroda hat gesagt…

@DirkNB Man dankt, ich hatte versucht zu kommentieren, aber es gab so komische Fehlermeldungen.

DirkNB hat gesagt…

Deinen Kommentar bei RundumGenuss sah ich, der schien ganz in Ordnung, aber Du scheinst ihn zurück genommen zu haben. Bei den Fischstäbchen bisher kein Kommentar.

DirkNB hat gesagt…

Fehlermeldung müsste weg sein.

MartininBroda hat gesagt…

@DirkNB Hatte im wesentlichen auch nur Frohe Weihnacht gewünscht (und darüber dann reichlich zeilenweise Text über ein "falsches Argument" bekommen), lassen wir es so. Bei den Fischstäbchen schau ich nochmal, ist die Kamera denaturalisiert?

DirkNB hat gesagt…

Nein, sie ist nicht in den Topf oder die Pfanne gefallen. Beim Fischstäbchen-Text wirst Du Dir sicher irgendwann beim Lesen denken können, warum es keine Bilder gibt. ;-)