Sonntag, 6. Mai 2012

Sonntag &


Ich muß mir unbedingt eine andere Kamera zulegen. Dieser nette Schweinerückenbraten mit einer Kräuterkruste (Bild oben) sah, nachdem er wieder aus dem Ofen kam, nicht aus, als ob ich ihn mit Holzkohle zugedeckt hätte, auf dem nachfolgenden Bild schon. 



Kurz zur Erklärung – der Schweinerücken wurde gesalzen, gepfeffert, mit der Paste aus Butter, Senf und diversen gehackten Kräutern bedeckt und auf Zwiebeln im Backofen geschmort. Dazu Spargel und 2 Saucen (eine aus dem Bratenfond und eine Sauce Bernaise). Eigentlich alles ganz nett. Nur mußte man wieder nach drinnen ausweichen, 11°C Außentemperatur sind dann doch etwas zu wenig. 


I have to buy another camera really. This neat saddle of pork roast with a herb crust (pictured above) looked after it returned from the oven different from the photo in reality, and not as if I had covered it with charcoal.

A brief description - the pork was salted, peppered, covered with a paste of butter, mustard and various chopped herbs and then braised in the oven on onions. Asparagus and 2 sauces (one from the gravy and a sauce bernaise). Actually, everything was very nice. Only we had to eat indoors again, 11 °C outdoors is a little too chilly unfortunately.




Kommentare:

naturgesetz hat gesagt…

"Dieser nette Schweinerückenbraten… sah, nachdem er wieder aus dem Ofen kam, nicht aus, als ob ich ihn mit Holzkohle zugedeckt hätte." LOL

As usual, it looks like a very tasty meal.

I hope I'll get around to posting a comment on nightingales.

MartininBroda hat gesagt…

Thanks for commenting. Indeed it looks awful in the picture & yes it was tasty, but better this way :)