Sonntag, 17. Januar 2016

Weihnachts-Verabschiedung



Der Baum ist also zersägt. Aber so treten doch immerhin einige andere Trouvaillen ans Licht, und bis zu Mariäe Reinigung ist es ja noch ein paar Tage. Also, eine gute Nacht!


Kommentare:

DirkNB hat gesagt…

Beim weihnachtlichen Ausgestalten im Dezember bemerkte ich, dass ein Dekorationsstück das ganze Jahr über Licht und Luft bekommen hat. So bin ich am Überlegen, ob ich es dieser Tage wegräume. Der Baum ist es schon, aber ein paar Sachen geistern noch durch die Räume.

MartininBroda hat gesagt…

Das muß ich im Halbschlaf freigeschaltet haben. Wir haben hier große Strohsterne, die das ganze Jahr über die zahlreichen Türzargen dekorieren (völlig verbaute Wohnung), die sehe ich gar nicht mehr. Und wenn es eines im Wohnzimmer von Frau W. gibt, dann Engel - aus Stroh, Glas, Porzellan etc. etc. Die sehe ich noch manchmal.