Freitag, 27. August 2010

Dies & Das


Das Bild dort oben dokumentiert meinen ersten Versuch, selbst Brot zu backen, das Ergebnis war weniger schlimm als erwartet, und die folgenden Bilder zeigen den gegenwärtigen, eher verregneten Garten. Ich würde liebend gern ein paar Rosenbilder mehr hier anbringen, aber leider mögen die meisten Rosen keinen Regen.





Übrigens ist es kurios, die eigens gepflanzten Tomatenpflanzen sehen derzeit gruselig aus, gleichzeitig haben sich aber insgesamt drei in diversen Töpfen selber gepflanzt, denen ergeht es prächtig. Merkwürdig.

Kommentare:

DirkNB hat gesagt…

Letztendlich kommt es beim Essen doch auf den Geschmack und weniger auf die Optik an, die aber sicher auch wichtig ist. Die Brote sehen jedenfalls nicht schlecht aus; und vor allem nicht eins wie das andere.
Wenn sie dann auch noch schmecken, umso besser.
Selber habe ich ja beim Backen so gut wie keine Erfahrung, aber ich durfte selbst gebackenes Sauerteigbrot schon einmal essen. Kein Vergleich zu dem, was selbst Handwerksbäcker verkaufen.

MartininBroda hat gesagt…

@DirkNB Na ja, ich muß wohl mit dem Brotbacken noch etwas üben, war auch nicht unbedingt meine Idee, aber dann blieb es doch wieder bei mir hängen, war aber soweit eßbar.